BioSkop unterstützen! Kontakt Über uns

Bild: Andreas Heller

Andreas Heller

Professor für Palliative Care und Organisationsethik, Wien

»Ich fördere und lese BIOSKOP, weil ich mit anderen BioSkop buchstabieren gelernt habe: B = bedeutsam; I = innovativ; O = offen; S = standpunktsicher; K = klärend; O = ohne; P = Punkt und Komma parteiisch.«

Unterstützen auch Sie BioSkop > BITTE JETZT!


Bild: Heike Knops

Heike Knops

Philosophin und Bioethikerin, Velbert

»Ich finde BIOSKOP unverzichtbar, weil hier eine differenzierte Darstellung der drängenden bioethischen Fragen der Gegenwart gegeben wird. Ich unterstütze BIOSKOP daher durch ein Abo.«

Unterstützen auch Sie BioSkop > BITTE JETZT!




BioSkop fördern

BioSkop e.V. mischt sich seit über 20 Jahren in die Auseinandersetzung um Biomedizin, Bio- und Gesundheitspolitik ein – mit unabhängigen Recherchen, kritischen Analysen, Redebeiträgen, Praxistipps, Veranstaltungen, Aufklärungskampagnen. Um diese Ziele langfristig und noch intensiver verwirklichen zu können, brauchen wir auch finanzielle Unterstützung.

Sie können mithelfen!
Ob 10, 50, 100 Euro oder mehr – jede Spende hilft! Sie erhalten dafür eine steuerabzugsfähige Bescheinigung fürs Finanzamt. Denn BioSkop e.V. ist gemeinnützig.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Ihre Ansprechpartnerin ist Erika Feyerabend: Telefon (0201) 5366706

Sie können direkt spenden!

> online per Klick

Ihre Spende erreicht uns zuverlässig und sicher in Zusammenarbeit mit Spendenportal.de. Ihr zugewendeter Betrag unterstützt in vollem Umfang die Arbeit von BioSkop.

> BioSkop-Spendenkonto

für Überweisungen bei der POSTBANK Essen

DE26 3601 0043 0555 9884 39

BIC: PBNKDEFF

Bitte geben Sie bei Spenden per Überweisungsträger Ihren Namen und Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung schicken können.

BioSkop e.V. ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Essen unter der Vereinsregister-Nummer VerR 3763 eingetragen. BioSkop e.V. ist durch Freistellungsbescheid des Finanzamtes Essen-NordOst vom 19.03.2019 unter Steuernummer 111/5781/2249 wegen der Förderung der Volks- und Berufsbildung als gemeinnützigen Zwecken dienend und zu den in § 5 Abs. 1 Nr. 9 Körperschaftssteuergesetz bezeichneten Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmasse gehörig anerkannt worden.